…Heilung, Evolution, Bewusstsein

 

Heilung Symposium

Nachlese zum HeilSein – HeilWerden Symposium: 15.06. – 18.06.2016

 

Der Veranstalter Rupert Weis ist der Meinung, dass wir uns in herausfordernden Zeiten befinden – gewohnte Wege sind oft nicht mehr begehbar, neue (noch) nicht in Sicht. Vieles ist aus dem Lot. Dabei ist es wichtig, dass wir dazu in der Lage sind, angemessen und besonnen auf die Radikalisierungen, die extremen Umweltkatastrophen, auf die Fragmentierungen die Innen und Außen geschehen zu antworten. Ohne uns dabei zu überfordern, ohne es durch bloße mentale Konzepte lösen zu wollen.
 

Es stellt sich die Frage: Wie können wir wachsen – was braucht es noch zur Klärung? Und wie behalten wir den Überblick und können entwickeln und entfalten, was wirklich hilfreich ist? Wie handeln wir aus einem Raum heraus, der ein HeilSein noch kennt?
 

Das Online Symposium HeilSein – HeilWerden beschäftigt sich mit solchen Fragen. Es möchte inspirieren, neue Wege des HeilWerdens entdecken, die helfen, den Fragmentierungen in Ihnen selbst und in der Welt heilsam zu begegnen.
 

Das HeilSein – HeilWerden Online Symposium ist genau das Richtige für Sie, wenn Sie erfahren wollen…

wie Sie den Heilungsprozess besser verstehen können

 

warum die Eigenverantwortlichkeit eine wesentliche Rolle spielt, um Heilung wieder zu Ihnen zurück zu nehmen

 

wie Sie Ihre Vitalität und Lebensfreude wieder befreien können

 

warum Achtsamkeit und eine erweiterte Perspektive für Ihre eigene Heilung so relevant ist

 

wie Sie Resilienz entwickeln können und Ihre Kraftressourcen stärken

 

warum Schmerz nicht Ihr Feind ist und in der Integration eine Chance zur Heilung für Sie liegt

 

und vieles mehr…

 

Freuen Sie sich auf Tipps und Anregungen der erfahrenen, langjährigen Experten. Mit dabei sind u. a. Annette Kaiser, Andrea Lindau, Veit Lindau, Sukadev Bretz, Meisterin Tianying, Ruediger Dahlke, Phyllis Furumoto, Prof. Dr. Franz Ruppert, Dr. med. Klaus-Dieter Platsch und viele weitere…

Die Teilnahme am HelSein – HeilWerden Online Symposium ist kostenfrei!!

Termin: 15.06. – 18.06.2018

Ort: Online

Dieser Online-Kongress wird sicher viele wertvolle Informationen für Sie bereithalten. Daher sichern Sie sich den Zugang JETZT!